Großbrand - Freiwillige Feuerwehr Würzburg Löschzug 1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Großbrand

Bildergalerie > Einsatzbilder

WÜRZBURG

Großbrand in der Würzburger Innenstadt
Einen Schaden in Millionen höhe hat ein Großbrand in der Würzburger Peterpfarrgasse in der Nacht zu Donnerstag verursacht. Wie die Polizei mitteilt, konnten sich die Anwohner rechtzeitig ins Freie retten.
Eine Bewohnerin und ein Feuerwehrmann wurden leicht verletzt.

Das Feuer war am 15.09.2011 gegen 1:30 Uhr in einem mehrstöckigen Haus ausgebrochen und hatte auf drei weitere Gebäude übergegriffen.
Eine ganze Häuserzeile stand so auf über 100 Metern in Flammen.

So mussten die Einsatzkräfte zunächst am Brandherd (zwischen Fachhochschule und und dem Sitz der Regierung von Unterfranken) mit ansehen,
wie der Wind das Feuer weiter anfachte. Schließlich brannte der Dachstuhl des gesamten Wohnblocks nahe dem Sanderring.

Bilder: Tiem, Krutina, Obermeier

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Copyright © 2010 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Würzburg Löschzug I. Alle Rechte vorbehalten.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü