Wichtige Notrufnummern - Freiwillige Feuerwehr Würzburg Löschzug 1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wichtige Notrufnummern

Informationen

Wichtige Notrufnummer


Hinweis:  Bitte beachten Sie: Alle Gespräche werden zu Ihrer eigenen Sicherheit aufgezeichnet.




  • Bei Bränden, Verkehrsunfällen mit Verletzten und/oder Beteiligung mit Gefahrstoffen, medizinischen Notfällen oder anderen lebensbedrohlichen Situationen.


112





  • Bei Streitigkeiten, Verkehrsunfällen ohne Personenschaden, Straftaten wie Einbruch, Überfall o.ä. oder in Bedrohungssituationen.


110


110 ist die bundeseinheitliche kostenlose Notrufnummer der Polizei.





  • Bei Vergiftungen mit Medikamenten, giftigen Pflanzen oder Haushaltsreinigern (bitte halten Sie stets den Beipackzettel des Medikaments, die Flasche des Reinigers oder die Pflanze bereit, um am Telefon die bestmögliche Aussage der Vergiftung zu machen)


0911 - 3982451




  • Kinder-Notruf-Telefon


0800 - 1516001




  • Telefonseelsorge


0800 - 111 0 111 evangelisch
0800 - 111 0 222 katholisch





  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst


01805 - 19 12 12*

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist in ganz Bayern unter der Nummer 01805 - 19 12 12* zu erreichen.
(*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen)





Störungsdienste
Strom   0931 - 361231
Gas, Wasser  0931 - 361260



Notfall-Telefax Für Gehörlose, Taubstummheit oder mit Hörbehinderungen Menschen zum Downloaden (bitte so gründlich wie möglich ausfüllen und an die
112 faxen)

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Copyright © 2010 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Würzburg Löschzug I. Alle Rechte vorbehalten.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü